Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 4 – Arrecife, Lanzarote

Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 1 – Anreise, Gran Canaria
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 2 – Seetag
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 3 – Agadir, Marokko

28.12.2016

Dieser Tag war faktisch ein Seetag, denn wir befanden uns die meiste Zeit auf See. Die Entfernung zwischen Agadir und Lanzarote beträgt knapp über 400 Kilometer Luftlinie, da schippert man schon eine Weile.
Also am Morgen zunächst ausschlafen, am Vormittag hatten wir zeitgleich ähnlich gelagerte Wellnessanwendungen.
Mittagessen, in Bars rumhängen, lesen, wenig tun, Abendessen.
Mit dem beinahe letzten Tageslicht erreichte das Schiff dann den Hafen von Arrecife. Die AIDA sol hatte sich, während wir in Afrika waren, irgendwo anders rumgetrieben und war jetzt schon da.
Für den Abend war Puerto del Carmen angesagt.
Um es kurz zu machen: Das war nix. Puerto del Carmen ist der größte und wichtigste Touristenort der Insel Lanzarote und besteht gefühlt lediglich aus Hotels, unfassbar vielen Ferienwohnungs- und Appartmentanlagen, dem Strand und Touristenrestaurants entlang der Strandstraße.
Für Strandurlaub sicher passabel.
Wenn man das so möchte.
Ansonsten eher nicht.
Schritte: 18.925

Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 5 – Arrecife, Lanzarote
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 6 – Santa Cruz de Tenerife, Teneriffa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.