Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 2 – Seetag

Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 1 – Anreise, Gran Canaria

26.12.2016

Schlafen, ein bisschen Wellness, Lesen auf dem Pooldeck (Decken wurden ausgegeben, es zog doch ganz erheblich), Schläfchen in der Hängematte auf der Veranda der Kabine.
Die Gattin ließ sich mittags die Haare schneiden und partizipierte am Abend an einem Malkurs. Ich trieb mich derweil in der einen oder anderen Bar herum und verminderte die Alkoholvorräte des Schiffes.
Nach dem Abendessen gab es (2. Weihnachtsfeiertag) eine Weihnachtsshow im Theater. Es wurden allerhand Weihnachtslieder aus verschiedenen Kulturkreisen gegeben. Das Ganze eingebettet in eine Rahmenhandlung in der zwei Weihnachtselfen(?) mit mit quietschend verzerrten Stimmen nach dem Weihnachtsmann fahndeten. Das fanden wir persönlich etwas albern.
Schritte: 14.805

(Keine Fotos.)

Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 3 – Agadir, Marokko
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 4 – Arrecife, Lanzarote
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 5 – Arrecife, Lanzarote
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 6 – Santa Cruz de Tenerife, Teneriffa
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 7 – San Sebastián de la Gomera, La Gomera
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 8 – Las Palmas, Gran Canaria
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 9 – Seetag
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 10 – Funchal, Madeira
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 11 – Funchal, Madeira
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 12 – Santa Cruz de La Palma, La Palma
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 13 – Santa Cruz de Tenerife, Teneriffa
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 14 – Puerto del Rosario, Fuerteventura
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Tag 15 – Las Palmas de Gran Canaria, Gran Canaria/Ende
Mein Schiff 2: “Kanaren mit Marokko & Madeira” – Was bleibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.